• Sponsored by Begadi

Für Bewerber

Achtung!! Wir haben aktuell einen unbefristeten AUFNAHME-STOP für das Team, da es sehr sehr viele Anfragen von Interessierten gibt. Wir haben uns dazu entschlossen, da wir auf Qualität statt Quantität setzen und die Team-Leitung, möglichst für jeden Neuling, genügend Zeit aufbringen möchte.


Für Interessierte und Anwärter:

Wir bieten für Einzelspieler, Neueinsteiger und Interessierte eine Mitgliedschaft in unserem Team an.
Deine aussagekräftige Bewerbung kannst Du über Facebook, oder im Airsoft-Verzeichnis oder per Mail an team@paradox-as.de an uns senden. Generell empfehlen wir jedem Interessierten eine Registrierung auf der Seite http://www.airsoft-verzeichnis.de .

Wir unterstützen Einsteiger und Unerfahrene und behandeln diese als vollwertige Mitspieler. Keiner muss Angst haben, bei uns ins kalte Wasser geworfen zu werden!

Deine Bewerbung:

Wir unterscheiden: erfahrene Einzelspieler und Neu-Einsteiger / Interessierte.

Grundvoraussetzung für alle Bewerber:

  • Interesse am Airsoft-Sport
  • Den Airsoft-Sport ernst nehmen
  • eine stabile Psyche
  • Auslegung des Airsoft-Sports nicht zur Vertretung / zum Ausleben radikaler persönlicher Interessen
  • Sportsgeist / Fairness
  • keine sportliche Aktivität scheuen

Einzelspieler:

  • Erfahrung im sicheren Umgang mit Airsoft-Markierern
  • Kenntnis der allgemeinen Normen im Airsoft-Sport (z.b. Schutzbrillenpflicht, Fairness etc. pp.)
  • Mindestalter 16 Jahre
  • eine eigene vollständige Ausrüstung
  • Regelmäßige Teilnahme am Training (mindestens 2 mal / Monat)

Neu-Einsteiger / Interessierte:

  • Kenntnis der allgemeinen Normen im Airsoft-Sport (z.b. Schutzbrillenpflicht, Fairness etc. pp.)
  • Mindestalter 16 Jahre
  • wenn noch keine eigene Ausrüstung vorhanden ist, ggf. 5-10 EUR für das zur Verfügung stellen von Ausrüstung

Das Mindestalter für Einsteiger / Interessierte ist generell auf 16 Jahre festgelegt, damit sich auch junge Spieler den Airsoft-Sport im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen aktiv anschauen können – dazu zählt auch das Mitspielen.

Für Spieler unter 18 Jahren ist eine unterschriebene Einverständniserklärung der / des Erziehungsberechtigten zwingend notwendig. Andernfalls ist leider keine Teilnahme an unseren Veranstaltungen möglich!

Interessierte gehen erst einmal keine direkte Mitgliedschaft ein, sondern erhalten einen Sonderstatus, für bestimmte Spieltage / Trainings, als Gast teil zu nehmen.

Dabei nehmen wir diese Teilnehmer unter besondere Aufsicht indem wir Grundnormen, grundlegende Spielweisen, gesetzliche Bestimmungen und weitere Fragen rund um den Airsoft-Sport erklären. Besteht das Interesse auf eine Anwärterschaft in unserem Team, muss das Mindestalter 18 Jahre betragen! Ausnahmen sind in Absprache mit der Teamleitung jedoch möglich. Für Einsteiger / Interessierte bieten wir außerdem an, für einzelne Spiele Ausrüstung und Material aus Teambesitz zu nutzen (Markierer, Schutzbrille, Munition etc. pp.)

Was erwartet Dich bei uns:

Wir sind generell ein sehr offenes Team, stellen aber eine Reihe von Anforderungen an jeden Mitspieler. Auch wir haben einmal klein angefangen, daher muss sich keiner für einem Fehler schämen. Auch deshalb ist es wünschenswert, wenn sich Einsteiger schnell in das Team integrieren und nicht ins Abseits stellen. Bewegung im Spiel ist uns wichtig, taktisch und koordiniert, den Einzelspieler gibt es bei uns nicht. Der Team-Gedanke zählt! Sicherheit ist uns enorm wichtig (Safety First! ), daher verzichten wir u.a. auf extrem starke Markierer. Im allgemeinen gelten bei uns für S-AEG bis max. 1,5 Joule, Backup-Markierer max. 1,0 Joule. Scharfschützen-Markierer sollten 2,0 Joule nicht überschreiten. Wir fordern von Stammspielern keine „1000 EUR“ Ausrüstung, jeder soll sich in seiner Ausrüstung wohl fühlen, solange es gewisse Normen nicht überschreitet. Was wir mindestens voraussetzen ist eine SICHERE Ausrüstung. Das heisst Schutzbrille und festes Schuhwerk (Knöchelschuhe oder Stiefel – keine Halbschuhe!) sind Pflicht. Da wir jegliches Links- oder Rechtsradikales Gedankengut grundsätzlich ablehnen, sollte auch deine Ausrüstung nichts dergleichen darstellen.

Du bist Anwärter:

Bevor wir dich als Anwärter in Betracht ziehen, gibt es ein persönliches Treffen. Dieses findet in der Regel auf unserem Gelände in Chemnitz statt. Das Treffen läuft vollkommen neutral ab, du musst also nicht in voller Ausrüstung erscheinen 😉 Wir wollen Dich dabei ein wenig kennen lernen und natürlich auch sehen in wie weit du zum Team passt und die Grundvoraussetzungen erfüllst.

Hast Du diese Hürde überstanden, laden wir dich zu einem der nächsten Trainings ein. Diese finden in der Regel Samstags oder Sonntags ganztägig statt. Wir nehmen dich dort quasi an die Hand und führen dich in den Airsoft-Sport ein. Wir erwarten ausdrücklich keinen 1A-Topspieler, der perfekt mit dem Team harmoniert! Das trainieren wir. Sollte dein Interesse geweckt sein, hast du nach max. 4-8 Wochen Probezeit auch die Möglichkeit Stammspieler / festes Mitglied im Team zu werden. Die Probezeit dient dem gegenseitigen kennenlernen. Ein Beitritt ist danach mit unseren Betritts-Bedingungen verbindlich. Beachte bitte das mit dem Betritt ein Teambeitrag von 5,- EUR monatlich für Ü18-Spieler zu zahlen ist. Für U18-Spieler beträgt dieser 2,50 EUR.

Für passive Zuschauer, Besucher, Presse / Fotografen:

Um in einem Spiel als passiver Teilnehmer mit zu wirken, ist eine Anmeldung bei der Teamleitung Grundvoraussetzung. Dazu am besten via Facebook bei uns melden. Das weitere Vorgehen, erfolgt dann in Absprache mit den Verantwortlichen des Teams. Besteht das Anliegen darin Foto- und / oder Filmaufnahmen zu machen, so sind die Persönlichkeitsrechte jedes aktiven Spieler zu beachten! Eine Veröffentlichung in Internet / Printmedien / TV erfordert unsere schriftliche Zustimmung.

Insbesondere für Presse gilt: Keine Veröffentlichung ohne eindeutige schriftliche Genehmigung des endgültigen Artikels / Berichtes!

Anfragen, die diese Bedingung nicht akzeptieren, werden grundsätzlich nicht beantwortet. Die Verwendung zum privaten Gebrauch ist bedingt gestattet.

 

 

Kommentare sind geschlossen.